Referenzen

CargoLine ist eine international tätige Kooperation mit rund 90 europäischen Partner. Das gesamte Rechnungsclearing und Bewertung von rund 35.000 Sendungen täglich ist mit Log-O umgesetzt. Dazu ist der erstmalig im speditionellen Umfeld der Enterprise Service Bus Kafka angebunden. Weilters wickelt CargoLine die Key Accounts vollumfänglich in Log-O ab.

SIGR Bizjak d.o.o. (Jesenice, Slo.) ist Marktführer für Frischblumentransporte in den zentral- und osteuropäischen Raum. Log-O ist in sämtlichen Leistungsprozessen im Einsatz. Eine leistungsfähige Telematik Software ist zur Überwachung der Temperaturregelung angebunden.

Wolffgramm Verzollungen ist marktführend bei Verzollungen im Schweizer Im- und Export. Log-O ist in sämtlichen Abwicklungs- und Verzollungsprozessen auf allen Standorten im Einsatz.

karl dischinger ist eine Fachspedition mit dem Fokus auf Distributionslogistik, Beschaffungslogistik, Landverkehre, Warehousing, Cross-docking und Value Added Services. Log-O kommt am Standort Friedewald in der Hubabwicklung und in der Disposition zum Einsatz.

Partnerinstitutionen