Erweiterter Funktionsumfang

Erweiterter Funktionsumfang

Senken Sie Ihre IT-Kosten dank des erweiterten Funktionsumfangs (CRM, Dokumentenmanagement, Auditierungssystem, Ausschreibungsmanagement, Issue Tracker, Zeiterfassung uvm.).

Log-O kann mehr als nur ein klassisches TMS ersetzen. Durch den erweiterten Funktionsumfang werden Anschaffungs- und Wartungskosten weiterer Softwareprodukte reduziert und die Zuverlässigkeit dank Minimierung von Systembrüchen erhöht.

Zusätzlich zu den TMS-Funktionalitäten liefert Log-O:

Ein umfangreiches und integriertes CRM

Verwalten Sie Ihre Kunden, Partner, Lieferanten, etc. mit allen Zusatzinformationen direkt im Log-O-Adressstamm. Dabei können Sie diese beliebig klassifizieren, Hierarchien und Bezüge zueinander abbilden, Ansprechpartner und Kontakte verwalten, alle relevanten Buchhaltungs-, DFÜ- und Abrechnungsdaten hinterlegen, auf unterschiedliche Ausprägungen zugreifen und vieles mehr.

Verwalten Sie Mitarbeiter, Kontakte und weitere Personen im umfangreichen Personenstamm – hinterlegen Sie Skills, Lebensläufe und persönliche Informationen, verwalten Sie Gehälter, Boni und Zielerreichungen u.v.m.

Erstellen Sie Aufgaben und Termine und überwachen Sie diese. Natürlich ist alles nativ in Log-O integriert, so dass Sie Termine auch abhängig von Geschäftsfällen, Auftragsfrequenz oder jedem anderen Kriterium automatisieren können.

Verwalten Sie Leasingverträge, Dienstverträge, Mietverträge, Versicherungsverträge und weitere Verträge.

Alle Funktionalitäten greifen ineinander und natürlich haben Sie stets Zugriff auf alle Daten (zum Beispiel können Sie den nächsten geplanten Besuchstermin in einer Auftragsübersicht anzeigen, etc.)

Ein mächtiges Dokumentenmanagement

Zu jedem Geschäftsfall (Auftrag, Angebot, Tour, etc.) und den wichtigsten Stammdaten (Adressen, Verkehrsmittel, Verträge, Personen, etc.) können Sie gescannte Dokumente direkt in der jeweiligen Maske zuordnen (und bei Bedarf verschlagworten). Der Upload erfolgt automatisch in einem Filesystem, für welches Sie die Ordnerstruktur festlegen können.

Empfangene oder gedruckte Dokumente können automatisch im Dokumentenmanagement abgelegt und jederzeit direkt in der betreffenden Maske angezeigt werden.

Jeder Dateityp kann abgelegt werden (auch zum Beispiel Mails) – für die wichtigsten Dateitypen (viele Bild- und Videoformate, PDF, XPS, Word, Excel, etc.) bringt Log-O Viewer mit, damit Sie diese Dokumente direkt in Log-O betrachten können.

Ein flexibel anpassbares Auditierungssystem

Bewerten und auditieren Sie Prozessbeteiligte (Lieferanten, Kunden, Partner, …), Personen (Mitarbeiter, Fahrer, …) und Ressourcen (zum Beispiel Verkehrsmittel) nach Ihren eigenen Kriterien.

Sie können zwischen diversen verschiedenen Bewertungssystemen wählen oder Ihr eigenes erstellen. Zusätzlich können Sie Scores und Gewichtungen vergeben. Natürlich können Sie auch bestimmen, wann welche Mitarbeiter Bewertungen vornehmen sollen (zum Beispiel bei jedem Geschäftsfall mit zutreffenden Kriterien, randomisiert oder stichprobenartig).

Eine Bewertung kostet Ihre User in der Regel nur wenige Klicks und Sekunden, baut jedoch einen unschätzbaren Erfahrungsschatz auf, auf welchen Sie für Auswertungen, Ihr Prozessdesign oder Entscheidungsunterstützungen und Automatisierungen zugreifen können.

Ein integriertes Ausschreibungsmanagement

Schreiben Sie Transporte oder andere Dienstleistungen an definierte Beteiligte aus, verwalten Sie die Zu- und Absagen und übernehmen Sie Ausschreibungsdaten direkt in Ihr Auftragsmanagement.

Einen flexiblen Issue-Tracker

Sie möchten Aktivitäten – zum Beispiel im Rahmen eines Projekts – definieren, aufzeichnen und auswerten? Der in Log-O komplett integrierte Issue-Tracker verwendet die Log-O-ToDos. Natürlich ist auch hier – wie überall in Log-O – größtmögliche Flexibilität bei der Definition sichergestellt.

Ein Zeiterfassungssystem

Erfassen Sie An- und Abwesenheiten Ihrer Mitarbeiter direkt in Ihrer Unternehmenssoftware oder nutzen Sie die Zeiterfassung, um einzelnen Aktivitäten und Zeitspannen Projekte oder Kunden zuzuordnen.

Alle Features greifen ineinander

Log-O versteht sich als umfangreiche Unternehmenssteuerungssoftware. Somit haben Sie Ihr ERP, Ihr TMS, Ihr CRM, Ihr Dokumentenmanagement, etc. in ein und derselben Software. Dadurch vermeiden Sie Systembrüche und Schnittstellen. Alle Daten fließen in Auswertungen mit ein und alle Daten können jederzeit für die Workflowsteuerung, eigene Sichten u.v.m. herangezogen werden.