Umfangreiches Fuhrparkmanagement

Fuhrparkmanagement

Fuhrparkmanagement

IOVAVUM Fuhrparkmanagement: Verwalten Sie Ihren gesamten Fuhrpark inklusive aller Ressourcen wie Fahrzeuge, Anhänger oder Aufbauten an einer zentralen Stelle.

Einsatz– und Verfügbarkeitsplanung

Verwalten Sie direkt und übersichtlich in einer an Outlook-Kalender angelehnten Funktion alle geplanten Einsätze, Ereignisse und Termine (zum Beispiel Inspektionen oder geplante Reparaturen). Damit haben Sie Ihren gesamten Fuhrpark im Blick!

Kommunikation und Standorte

Direkt aus dem Fuhrparkmanagement können Sie Nachrichten an Ihre Fahrzeuge senden, wenn On Board Units angebunden sind (andernfalls können Sie aber zum Beispiel auch ein SMS aus Log-O an Ihre Fahrer senden). Wenn Ihre Fahrzeuge ihre Standorte übermitteln sehen Sie sofort auf einen Blick, welche Route der LKW zuletzt genommen hat.

Vertragsmanagement, Ausstattung und Inventar

Jedem Verkehrsmittel können Sie Verträge zuordnen und direkt aus dem Verkehrsmittel anzeigen (zum Beispiel Versicherungs– oder Leasingverträge).

Vorhandene Ausstattung und zugewiesenes Inventar verwalten Sie ebenfalls direkt im Verkehrsmittelstamm.

Eigenkostenberechnung

Mittels der flexiblen Eigenkostenberechnung definieren Sie Ihre Eigenkostenfaktoren und können diese bei jedem Verkehrsmittel mit konkreten Zahlen versehen (monatlich oder pro Kilometer). Dies ermöglicht eine effizientere Auswertung Ihrer Eigengestellungskosten und genauere Umlagen auf Touren und Aufträge.

Ereignisauswertungen

Führen Sie Statistiken zu Betankungen, Reifenwechsel, Unfällen, Strafen, uvm. – und leiten Sie Ihren Workflow davon ab (zum Beispiel Information bei Normabweichungen, Bestätigungsworkflow, Verrechnungen, etc.).

Dokumente

Natürlich können Sie auch zu Verkehrsmitteln jederzeit Verträge und Vereinbarungen, Bilder und Schadensfotos, etc. hinterlegen – das einzigartige Log-O Dokumentenmanagement ist voll in die Fuhrparkverwaltung integriert.

 


On Board Units

Log-O kommuniziert auf effektive Weise mit Ihren On Board Units (oder Ihren Driver Apps). Dazu stehen Schnittstellen bereit und für die wichtigsten OBU-Hersteller werden Standardlösungen geschaffen (im Jahr 2015 zum Beispiel für Daimler Fleetboard).

Sehen Sie aktuelle Aufenthaltsorte Ihrer Fahrzeuge direkt in Log-O auf der Karte, voraussichtliche Ankunftszeiten und Abweichungen. Übergeben Sie Aufträge, Touren und Änderungen per Knopfdruck an Ihre Fahrer. Senden und empfangen Sie textuelle Informationen, erhalten Sie direkt nach der Übernahme einen elektronischen Ablieferbeleg, werten Sie Fahrerkarten und Fahrtenschreiber aus, profitieren Sie von Geofencing-Funktionaliäten und vielen weiteren Funktionen.

Nativ und intuitiv in der Software an allen relevanten Stellen integriert (Fuhrpark, Disposition, Dashboard, etc.)